DACHSANIERUNG VON AUSSEN

KOBLENZ
07. NOVEMBER 2017
SEMINAR FÜR BAU-PROFIS

JETZT ANMELDEN

Veranstaltungsort

Hotel Sinsheim
In der Au 25
74889 Sinsheim

Bauaufgabe Sanierung

Sanierung ist die Bauaufgabe der Zukunft. Hier liegt ein riesiges Auftragspotenzial, denn 85 % aller Gebäude in Deutschland sind gar nicht, nur sehr schlecht oder falsch gedämmt. Bauschäden und Schimmel in der Konstruktion, hohe Heizkosten und Gesundheitsgefahren für Bewohner sind dann oft die Folgen.

Klar ist aber auch, dass Planer und Verarbeiter bei der Sanierung oder Modernisierung gerade von Wärmedämmkonstruktionen mit deutlich höheren Anforderungen konfrontiert werden als im Neubau. Mit der Kombischulung DACH-PRAXIS erfahren Sie, wo hier die Fallstricke liegen und worauf Sie bei der energetischen Dachsanierung von außen im Speziellen achten sollten. So meistern Sie zukünftig auch schwierige Sanierungsaufgaben sicher und effektiv.

Mehr Sicherheit bei Ausführung und Planung von Luftdichtung, Wärmedämmung und Wohndachfenstern

  • Auch bei schwierigen Sanierungsaufgaben, z. B. der Dachsanierung von außen
  • Welcher Aufbau ist wann der richtige
  • Bauphysikalische Hintergründe kennen und verstehen
  • Fokus auf Details: richtige, schnelle und praxisgerechte Ausführung
  • Befestigung des Dachflächenfensters auf Holzfaser
  • Umsetzung an realen Praxismodellen
  • Dachziegel windsogsicher und komfortabel verlegen
Baustelle_Dachsanierung
JETZT ANMELDEN

Programm

Zeit Veranstaltung
08:30 Eintreffen
09:00 Begrüßung und Einführung
09:15 Die richtige Luftdichtung bei der Dachsanierung von außen ist entscheidend für die dauerhaft sichere Funktion und die Bauschadensfreiheit des Bauteils. Aber welcher Aufwand ist wann sinnvoll? Sanierungslösungen im Vergleich. Fachvortrag pro clima
09:55 Wir lösen gemeinsam am Praxismodell die wichtigsten Punkte zur schnellen und sicheren Ausführung, insbesondere: Was ist wichtig an den Details wie Traufe, Ortgang oder an Durchdringungen von Zangen, Kabeln oder Rohren? Praxisschulung pro clima
10:40 Kaffeepause
11:00 Zeitgemäß, ökologisch und nachhaltig dämmen mit Holzfaserdämmstoffen. Die bauphysikalisch sichere und energieeffiziente Dachsanierung von außen – eine innovative Kombination von Feuchteschutz, Feuchtemanagement und Wohngesundheit. Fachvortrag GUTEX
11:40 Einfache, rationelle und sichere handwerkliche Ausführung der Dämmung mit Holzfaserdämmplatten bei der Dachsanierung von außen. Praxisschulung GUTEX
12:25 Mittagessen
13:25 Mehr Sicherheit im Wohnraum - Glasbemessungsnorm DIN 18008: Fakten beachten, Normen einhalten und Sicherheit schaffen mit der richtigen Dachflächenverglasungen. Fachvortrag Roto
14:05 Dachflächenfenster in der Sanierung: sichere, schnelle und fehlerfreie Montage auf Holzfaserunterdeckplatten - Einbausicherheit mit fachgerechten Anschlüssen und dem richtigen Zubehör. Praxisschulung Roto
14:50 Kaffeepause
15:10 Zeit- und kostensparende Sturmverklammerung für Dachziegel und Dachsteine an praxisorientierten Beispielen und in der Umsetzung am Modell. Mehr Verlegekomfort bei der Eindeckung mit Dachsteinen und Dachziegeln durch drastische Gewichtseinsparung ohne Kompromisse bei der Standfestigkeit. Fachvortrag NELSKAMP
15:55 Gastvortrag Prozessoptimierung für Unternehmen: Potenziale erkennen und Verbesserungen einführen - in der Theorie und aus der Praxis. Wie steigere ich dadurch meinen Ertrag und wie geht das im Handwerk? Daniel Kuhn
16:40 Abschlussrunde, Feedback, Verabschiedung
17:00 Ende
Arbeiten am Modell

Luftdichtung - Dämmung - Wohndachfenster. Mehr Si­cher­heit bei Ausführung und Pla­nung von schwie­ri­gen Sa­nie­rungs­auf­ga­ben, wie Dach­sa­nie­rung von außen.

JETZT PLATZ SICHERN UND ANMELDEN

Referenten

Daniel Kuhn

Projektmanagement

81fünf Service GmbH

Frank Engelmann

Schulungsleiter

Dachziegelwerke NELSKAMP GmbH

Martin Großekathöfer

Dipl.-Ing. (FH), Anwendungstechnik

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Reinhold Wickel

Verbände/Marktmanagement

Roto Dach- und Solartechnologie GmbH

Stefan Hückstädt

Dipl.-Ing. (FH), Anwendungstechnik

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Thomas Gärtner

Schreinermeister, Praxistrainer

MOLL bauökologische Produkte GmbH

Thorsten Siemens

Dipl.-Bauing. (FH), Technisches Projektmanagement

GUTEX Holzfaserplattenwerk H. Henselmann GmbH & Co. KG

Anmeldung für das Seminar Dach-Praxis 2017

  • 1. Firma
  • 2. Ansprechpartner
  • 3. Teilnehmer
  • 4. Bezahlmethode
  • 5. Abschließen

Rechnungsanschrift


Seminarbedingungen

Kosten: 110 EUR regulär, 95 EUR bei Online-Buchung unter www.dach-praxis.de, 79 EUR bei Online-Buchung unter www.dach-praxis.de bis zum 30.09.2017. Die Preise gelten für eine Person zzgl. MwSt. Leistungen: Schulungsleitung, Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial, Mittagessen und Getränke. Die Seminarplätze sind begrenzt. Wir bitten um Anmeldung bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Die Rechnungsstellung erfolgt nach der Anmeldung. Die Anmeldung gilt als verbindlich. Ihre Teilnahme können Sie nur schriftlich stornieren (per E-Mail an: anmeldung@dach-praxis.de oder per Telefax an 0 79 31 / 54 90 58). Dabei fallen folgende Stornierungspauschalen an: bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos; bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn 50 % des Teilnehmerbeitrages; bis zum ersten Veranstaltungstag die volle Höhe des Teilnehmerbeitrages. Sollten Sie zur Veranstaltung verhindert sein, können Sie selbstverständlich eine Ersatzperson schicken. Die o.g. (*) Teilnehmer erhalten per E-Mail ihre persönliche Anmeldebestätigung mit Anfahrtsbeschreibung. Wir als Veranstalter müssen uns vorbehalten, die Veranstaltung aus wichtigem Grund abzusagen oder Änderungen am Programm vorzunehmen. Angemeldete Teilnehmer werden umgehend informiert. Wird die Veranstaltung von uns abgesagt oder verschoben, erhalten Sie bereits gezahlte Beiträge zurück. Schadensersatz wird nicht geleistet. Die Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass für den Widerspruch andere als Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Für den Fall, dass während der Veranstaltung Bild- und/oder Tonaufnahmen gemacht werden, erklären sich die TeilnehmerInnen mit der Anmeldung damit einverstanden, dass sie eventuell in Bild und/oder Ton aufgenommen werden und die Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung zeitlich und räumlich unbegrenzt vervielfältigt bzw. veröffentlicht werden dürfen.

Bildnachweis: Stift Sinsheim, Norbert Schnitzler, CC BY-SA 3.0

Kooperationspartner

 
Roto
pro clima
GUTEX
Nelskamp Web

Medienpartner